Testzentrum - DIENSTpläne

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Sie finden uns im Herzen des Pfälzer Berglandes im wunderschönen Glantal direkt am Glan-Blies Radweg und an der Draisinenstrecke. Rund um den Ort gibt es attraktive Wanderwege wie z.B. den Veldenzwanderweg: Es bieten sich also viele Möglichkeiten die idyllische Landschaft aktiv zu entdecken.

Unsere historische Ölmühle wurde 1730 erbaut und ist eine der letzten noch funktionierenden Ölmühlen aus dieser Zeit. Lassen Sie sich von der örtlichen Gastronomie verwöhnen und/oder fühlen Sie sich wie zu Hause in einer unserer gastfreundlichen Ferienwohnungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Auf der Homepage finden Sie alle Informationen zu den Ortsteilen Eschenau, Gumbsweiler, Sankt Julian und Obereisenbach zu unseren Einrichtungen, den touristischen Angeboten, freien Bauplätzen, Veranstaltungen und vielem mehr. Also viel Spaß beim stöbern.

Wir wollen unsere Bürgerinnen und Bürger sowie unsere Gäste auf diesen Seiten immer auf dem Laufenden halten.

Bei Fragen und Anregungen können Sie uns gerne kontaktieren.

Philipp Gruber
Ortsbürgermeister

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Elternschreiben des "Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung" vom 15. September 2021
16.09.2021

Laden Sie sich hier das aktuelle Schreiben an alle Eltern und Erziehungsberechtigten von Kindern in Kindertagesstätten herunter.
In dem Schreiben werden die neuen Regelungen vom 08.09.2021 aufgeführt.

Schließung des Corona-Testzentrums zum 25.09.2021
08.09.2021

Nach dem aktuellen Stand der Corona-Pandemielage schließen wir bis auf Weiteres unser Testzentrum zum

Sa. 25.09.2021
(Letzter Testtag)

Falls sich durch den weiteren Verlauf der Corona-Pandemie die Notwendigkeit ergibt das Testzentrum wieder zu eröffnen,
werden wir den Betrieb selbstverständlich wieder aufnehmen.

Entstehung eines Mehrgenerationenplatzes in St. Julian
07.09.2021

Auf dem ehemaligen Sportplatz der Ortsgemeinde St. Julian entsteht ein ca. 10.000m² großer barrierefreier Mehrgenerationenplatz.

Der Platz liegt neben dem Glan-Blies-Radweg, der parallel zur Draisinenstrecke durch den Ort verläuft.

Durch diese perfekte Lage entsteht nicht nur ein zentraler Begegnungspunkt für die Einwohner der einzelnen Ortsteile, sondern auch ein überörtlicher Treffpunkt für Jung und Alt.

Neben einem Bewergungsparcour, Fitnessgeräte, Spielmöglichkeiten für Kinder und Sitzgelgenheiten bietet der Platz beispielsweise ebenerdige Trampoline, ein Familien- und Rollikarussel sowie einen Bouleplatz und Fitnessbereich, welche barrierefrei erreichbar sind.

Der Platz wird vom Land Rheinland-Pfalz mit 520.000 Euro gefördert.

Ab Ende September 2022 soll der Mehrgenerationenplatz für alle zugänglich sein und eingeweiht werden.

Weitere Informationen rund um das Projekt finden Sie hier

Stellenausschreibung "Erzieher/in (m/w/d)"
16.08.2021

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde St. Julian sucht für ihre Kindertagesstätte zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Erzieher/in (m/w/d)

mit staatlicher Anerkennung in Vollbeschäftigung mit 39 Std./Woche.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise) sind bis spätestens 06.09.2021 zu richten an:

Kindertagesstätte St. Julian
z.Hd. Frau Dick
An der Lenschbach 1
66887 St. Julian
E-Mail: kindergarten@sankt-julian.de

Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden. Schicken Sie daher bitte keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen usw. zu. Wir speichern Ihre Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen.

St. Julian, den 16.08.2021

i.V. Florian Rihlmann,
Erster Beigeordneter

NEUE Öffnungszeiten ab 01.08.2021 im Testzentrum St. Julian
26.07.2021

Ab dem 01.08.2021 bieten wir in unserem Testzentrum folgende Öffnungszeiten an:

Dienstag, Donnerstag & Freitag
18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Samstag & Sonntag
09:30 Uhr - 11:00 Uhr

Spendensammlung für Hochwasseropfer

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die verheerende Unwetterkatastrophe in der Eifel hat viele Menschen unvorstellbar hart getroffen.
Wir möchten den Opfern der Umweltkatastrophe zur Seite stehen und unser Möglichstes tun diese zu unterstützen.

Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen vor Ort, sind derzeit keine Sachspenden erforderlich. Die Betroffenen stehen vor dem Nichts und benötigen in erster Linie Geldspenden. Den Landkreis Ahrweiler hat die Katastrophe am härtesten getroffen deshalb werden wir für die Menschen im Landkreis Ahrweiler bzw. der Verbandsgemeinde Adenau Geldspenden sammeln. Die Spenden soll den Flutopfern zu Gute kommen.

Wir werden in den nächsten Tagen eine Haussammlung durchführen, die Sammelnden werden sich mit einer sog. Sammlungserlaubnis der Kreisverwaltung Kusel ausweisen.

Weiterhin werden wir eine Spendenbox im Corona Schnelltestzentrum aufstellen.
Gerne können Sie auch zu den Öffnungszeiten des Schnelltestzentrums spenden.

Im Namen des gesamten Ortsgemeinderates bedanke ich mich schon jetzt bei Euch / bei Ihnen allen für die Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Philipp Gruber

(Ortsbürgermeister)
Stand: 20.07.2021

WEITERE INFORMATIONEN WIE SIE HELFEN KÖNNEN:
Link zum Landkreis Kusel
Link zum Lankreistag Rheinlad-Pfalz

Kurzfristig geänderte Öffnungszeiten des Corona-Testzentrum
01.06.2021

In der Woche vom 31.05. - 06.06. bieten wir in unserem Testzentrum einen weiteren Testtag an:

Dienstag
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Mittwoch
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Do. & Fr.
16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Sa. & So.
09:00 Uhr - 11:00 Uhr

Nächste Gemeinderatssitzung 09.06.2021
25.05.2021

Am Mittwoch, den 09. Juni 2021, 19:30 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

I. Öffentlicher Teil

  1. Haushaltssatzung und Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2021/2022
  2. Vergabe der Planungsleistung Mehrgenerationenplatz
  3. Informationen

II. Nichtöffentlicher Teil

4. Pachtangelegenheit

III. Öffentlicher Teil

5. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Gumbsweiler in der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz
18.05.2021

Unter folgendem Link finden Sie den Beitrag auf der SWR-Homepage:
https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/hierzuland/video-hzl-neugasse-gumbsweiler-100.html

Corona Testzentrum: Sonderöffnungszeiten über "Christi Himmelfahrt" (Vatertag)
10.05.2021

In der Woche vom 10.05. - 16.05. bieten wir in unserem Testzentrum einen weiteren Testtag an:

Dienstag
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Mittwoch
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Do. & Fr.
16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Sa. & So.
09:00 Uhr - 11:00 Uhr

Helfer vor Ort – First Responder der Ortsgemeinde Sankt Julian

Seit mehreren Jahren gibt es nicht nur in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein die sogenannten Helfer vor Ort. Das sind ehrenamtliche, medizinisch ausgebildete Menschen, die in der Ortsgemeinde oder in deren Nachbargemeinden wohnen. In ihrer Freizeit sind sie bereit, zu medizinischen Notfällen in der Ortsgemeinde dazu gerufen zu werden.

Sobald ein Notarzt telefonisch in Sankt Julian, Gumbsweiler, Eschenau oder Obereisenbach angefordert wird, ertönt nicht nur der Melder auf der Rettungswache in Lauterecken oder Kusel, sondern auch der Melder von Oliver Leonhardt, Felix Bauer, Kevin Forster und Jana Leonhardt. Jene fahren innerhalb kürzester Zeit zum Notfallort und können schnell professionelle erste Hilfe leisten – meist lange und wichtige Zeit vor Eintreffen eines Rettungswagens. Die Helfer vor Ort besitzen eine umfassende medizinische Ausbildung und Ausrüstung, welche die Erstbehandlung von Unfällen und schwerwiegenden, akuten Erkrankungen erlaubt. Einsatzbilder, die einen Helfer vor Ort alarmieren, sind beispielsweise der Verdacht auf einen Herzinfarkt, das Vorfinden einer bewusstlosen Person, das Vorliegen einer schweren allergischen Reaktion oder ein epileptischer Krampfanfall. Aber auch bei starken Blutungen und Verkehrsunfällen können die First Responder von der Leitstelle alarmiert werden.

Die First Responder der Ortsgemeinde Sankt Julian stellen sich vor:

Oliver Leonhardt

Wohnort
Glanbrücken

Beruf

Notfallsanitäter
Rettungswache Baumholder

Felix Bauer

Wohnort
Sankt Julian / Gumbsweiler

Beruf
Rettungssanitäter – Rettungswache Lauterecken; Medizinstudent im 10. Semester

Kevin Forster

Wohort
Welchweiler

Beruf
Notfallsanitäter im 2. Ausbildungsjahr – Rettungswache Kusel

jana leonhardt

Wohnort
Glanbrücken / Hachenbach

Beruf
Notfallsanitäterin im 3. Ausbildungsjahr – Rettungswache Idar-Oberstein

Barrierefreier Mehrgenerationenplatz Sankt Julian
07.05.2021

Wir freuen uns sehr unser Projekt verwirklichen zu können und danken allen Beteiligten.

Gemeinsam wollen wir ein Ausflugsziel, einen Rastplatz,
einen Ort der Begegnung für Alle schaffen.

Artikel der Rheinpfalz:
http://www.rheinpfalz.de

Pressemeldung des MWVLW:
http://mwvlw.rlp.de

Nächste Gemeinderatssitzung 05.05.2021
27.04.2021

Am Donnerstag, den 05. Mai 2021, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

  1. Erschließung Neubaugebiet Vorderste Krieg, 2. BA;
    Vorstellung Erschließungsplanung - Planungserkenntnisse
  2. Forstwirtschaftspläne 2021
  3. Information Mehrgenerationenplatz
  4. Informationen

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Aktuelles Elterschreiben "Umsetzung der Erweiterung des Infektionsschutzgesetzes vom 22.04.21"
26.04.2021

Hier finden Sie das aktuelle Elternschreiben zum sicheren Kita-Betrieb vom 08.04.2021

Nächste Gemeinderatssitzung 29.04.2021
20.04.2021

Am Donnerstag, den 29. April 2021, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

  1. Heizungsanlage
  2. Abschluss einer Fremdveranstalterhaftpflicht
  3. Abschluss von Elementarschadenversicherungen für die gemeindeeigenen Gebäude
  4. Informationen

Nichtöffentlicher Teil

5. Grundstücksangelegenheit
6. Informationen

Öffentlicher Teil

7. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Corona Testzentrum ab sofort im Gemeindehaus im Ortsteil Gumbsweiler
16.04.2021

Fragen rund um das Testzentrum:

  • Benötige ich einen Termin?
    Nein, Sie benötigen bisher keinen Termin und können einfach zu den rechts aufgeführten Öffnungszeiten zum Testzentrum kommen
  • Wie lange dauert ein Test?
    Der Test dauert mit Erfassung Ihrer Daten ca. 20-25 Minuten. Allerdings müssen Sie je nach Aufkommen eine Wartezeit einkalkulieren.
  • Wer darf sich testen lassen?
    JEDER
    . Das Testzentrum steht nicht nur Einwohnern von St. Julian oder dem Landkreis Kusel zur Verfügung. Generell darf sich Jeder testen lassen
  • Wie lange ist der Test gültig?
    Der Schnelltest hat eine Gültigkeit von 24h
  • Was kostet mich der Test?
    Der Schnelltest ist kostenfrei
  • Wie oft darf ich mich testen lassen?
    Jedem steht mind. ein kostenfreier Test pro Woche zu.


Adresse:
DGH Gumbsweiler,
Friedhofstr. 4,
66887 St. Julian - Gumbsweiler


Öffnungszeiten:

Dienstag
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Do. & Fr.

16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Sa. & So.
09:00 Uhr - 11:00 Uhr


Wir bedanken uns herzlich bei allen freiwilligen Helfern für Ihre Bereitschaft an diesem Projekt mitzuwirken.

Kontakt zum Testzentrum momentan nur per E-Mail: testzentrum@sankt-julian.de

Aktuelles Elterschreiben "Verstärkte Maßnahmen für sichere n Kita-Betrieb" vom 08.04.2021
08.04.2021

Hier finden Sie das aktuelle Elternschreiben zum sicheren Kita-Betrieb vom 08.04.2021

Bauernmarkt 2021 wegen Corona abgesagt
18.03.2021

Leider müssen wir gemeinsam mit dem Landkreis Kusel,
den europäischen Bauernmarkt in unserer Gemeinde auch für dieses Jahr absagen.

Die Entwicklung bis September lässt sich nicht abschätzen und das macht
die Vorbereitungen im erforderlichen Umfang unmöglich.

Wir hoffen das wir bald wieder zu einem Stück mehr „Normalität“ zurückfinden.

Nächste Gemeinderatssitzung 17.03.2021
10.03.2021

Am Mittwoch, den 17. März 2021, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

  1. Vorstellung Planung Sanierung DGH St. Julian
  2. Beschlussfassung Heizungsanlage
  3. Information über eine Eilentscheidung
    Vergabe der Baumpflegearbeiten an die Firma Frank
  4. Nachtrag zur Forsteinrichtung St. Julian
  5. PEFC Zertifizierung Gemeindewald
  6. Erschließung Neubaugebiet Vorderste Krieg, 2. BA;
    Baugrunduntersuchung und Planungserkenntnisse
  7. Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen
  8. Informationen

Nichtöffentlicher Teil

9. Grundstücksangelegenheit
10. Friedhofsangelegenheit
11. Informationen

Öffentlicher Teil

12. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Aktuelles Elterschreiben zu Beschlüssen vom 03.03.2021
06.03.2021

Hier finden Sie das aktuelle Elternschreiben zu den Beschüssen vom 03.03.2021

23. Rundschreiben des Ministerium für Bildung
15.02.2021

Anmeldung für KiTa-Kinder der kommenden Jahre
04.02.2021

Die Kindertagesstätte St. Julian ruft alle Erziehungs-, und Sorgeberechtigten der Einzugsgemeinden Sankt Julian, Eschenau, Obereisenbach, Gumbsweiler, Glanbrücken, Buborn, Deimberg und Kirrweiler auf, Ihre Kinder für die nächsten Jahre in der Kindertagesstätte St. Julian anzumelden.

Gerne können die Eltern persönlich in der Kita unter folgender Nummer (06387/8443) Kontakt zur Einrichtungsleitung aufnehmen. Das folgende Anmeldeformular sollte bitte zeitnah der Einrichtung weitergeleitet werden.

Das Kita- Team bedankt sich für Ihre Mithilfe.

Zum Anmeldeformular

Vertretung des Bürgermeisters
01.02.2021

Bis zum 28.02.2021 übernimmt der erste Beigeordnete Florian Rihlmann die Vertretung des Ortsbürgermeisters.
Kontakt: 0162-4441811

Aktuelles Elterschreiben des Ministerium für Bildung
01.02.2021

Hier finden Sie das aktuelle Elternschreiben zur Verlängerung der Corona-Maßnahmen bis zum 14. Februar 2021

Vertretung des Bürgermeisters
11.01.2021

Bis zum 31.01.2021 übernimmt der erste Beigeordnete Florian Rihlmann die Vertretung des Ortsbürgermeisters.
Kontakt: 0162-4441811

Verlängerung des Regelbetriebs in der Kindertagesstätte
11.01.2021

Hier finden Sie das aktuelle Rundschreiben zur "Fortführung des Regelbetriebes bei dringendem Bedarf"

Elternappell an die Eltern im Lockdown vor Weihnachten und im neuen Jahr
16.12.2020

Hier finden Sie den aktuellen Elternappell im Lockdown vor Weihnachten und im neuen Jahr.

Merkblatt "Umgang mit Erkältungssymptomen"
15.12.2020

Hier finden Sie das aktuelle Merkblatt "Umgang mit Erkältungssymptomen" für die Kindertagesstätte

Vertretung des Bürgermeisters
14.12.2020

Bis zum 31.12.2020 übernimmt der erste Beigeordnete Florian Rihlmann die Vertretung des Ortsbürgermeisters.
Kontakt: 0162-4441811

Blutspendetermine 2021
25.11.2020

Der DRK Ortsverband "Offenbach-Hundheim" wird an folgenden Terminen zur Blutspende in der Grundschule St. Julian einladen:

  • 29.01.2021
  • 30.04.2021
  • 08.10.2021
  • 10.12.2021

Kontaktdaten finden Sie unter :
https://www.vg-lw.de/strukturierte-daten/vereine/offenbach-hundheim/drk-ortsverein-offenbach-hundheim/

Elternschreiben zur Kindertagesbetreuung vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens
06.11.2020

Hier finden Sie das Elternrundschreiben des "Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung" vom 05.11.2020

Nächste Gemeinderatssitzung 11.11.2020
03.11.2020

Am Mittwoch, den 11. November 2020, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

  1. Einwohnerfragestunde
  2. Vorstellung des Abschlussberichtes zur Forsteinrichtung im Gemeindewald St. Julian und BAT-Konzept
  3. Beratung und Beschlussfassung über den mittelfristigen forstlichen Betriebsplan St. Julian
  4. Beschlussfassung des BAT-Konzeptes;
    Konzept zum Umgang mit Biotopbäumen, Altbäumen und Totholz
  5. Dorferneuerung; Antragsstellung für Dorfmoderation und Fortschreibung DE-Konzept
  6. Verkehrsregelungen in der Ortsgemeinde St. Julian
  7. Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen
  8. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

9. Unterhaltung der Hausanschlussleitung im Ortsteil Obereisenbach
10. Pachtangelegenhen
11. Grundstücksangelegenheit

Öffentlicher Teil

12. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Wiederaufnahme des Regelbetriebs ab August 2020 (Aktuelles Rundschreiben an die Eltern)
22.07.2020

Das atkuelle Schreiben zur Wiederaufnahme des Regelbetriebs der Kitas in Rheinland-Pfalz finden Sie unter folgendem Link.

Öffnung der Kitas in Rheinland-Pfalz (Aktuelles Rundschreiben an die Eltern)
29.06.2020

Das atkuelle Schreiben zur Öffnung der Kitas in Rheinland-Pfalz finden Sie unter folgendem Link.

Leitlinen der Schrittweisen Öffnung der Kitas in Rheinland-Pfalz
27.05.2020

Unter folgendem Link finden Sie das Schreiben des "LANDESAMT FÜR SOZIALES, JUGEND UND VERSORGUNG" mit allen Informatinen rund um die Schrittweise Öffnung der Kindertagesstätte.

Breitbandausbau in unserer Gemeinde
12.05.2020

Trotz der aktuell angespannten Lage arbeitet das Telekommunikationsunternehmen inexio weiterhin am Breitbandausbau. Um die zahlreichen Fragen rund um den Glasfaserausbau beantworten zu können, hat das Unternehmen nun eine Online-Variante entwickelt.

Die Ansprechpartner stellen über das Programm WebEx das Ausbauvorhaben von Sankt Julian dar und stehen für Fragen zur Verfügung. Natürlich können Interessierte auch online einen Vertrag abschließen.

Den entsprechenden Link finden Sie unter https://inexio.net/privatkunden/termine. Außerdem wird er in Zukunft auch in den IX-News zu finden sein. Einfach den Anweisungen folgen und schon sind Sie in der Veranstaltung, die zum angekündigten Termin stattfindet.

Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer sieht im Übrigen nur sich, den Organisator und den Moderator der Veranstaltung. Der Datenschutz ist somit sichergestellt. Für Fälle, in denen nicht alle Fragen im Rahmen der Veranstaltung geklärt werden können, hat inexio eine eigene E-Mail-Adresse eingerichtet: infoveranstaltung@inexio.net. Hier können Sie sich im Anschluss mit Ihren Fragen melden.

Nachbarschaftshilfe gestartet
17.03.2020

Eckdaten:

Wer kann anrufen?
Alle Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören, oder aus sonstigen Gründen ihre Besorgungen nicht selbst erledigen können.

Wann kann ich anrufen?
Zwischen 8.00 - 20.00 Uhr

Ansprechpartner:
Pfarrerin Bettina Lukasczyk
Telefon: 0151 / 271 308 39

Bitte nehmen Sie die Hilfe in Anspruch!

PDF zum Download!

Appell des Gesundheitsamtes der Kreisverwaltung Kusel an die Urlaubsrückkehrer
14.03.2020

Aktuelle Information zu Corona-Maßnahmen für Kindertagesstätten
13.03.2020

Nächste Gemeinderatssitzung 05.02.2020
27.01.2020

Am Mittwoch, den 05. Februar 2020, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

  1. Einwohnerfragestunde
  2. Auftragsvergabe B420; Parkflächen an der Bushaltestelle
  3. Auftragsvergabe Bauernmarkt 2020
  4. Ermächtigung des Ortsbürgermeisters und der Beigeordneten zur Organisation und Durchführung des Bauernmarktes 2020
  5. Information Sanierungsgebiete
  6. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

7. Mietangelegenheiten

Öffentlicher Teil

8. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse

Um 19.30 Uhr findet ein Ortstermin an der Bushaltestelle (Einmündung Steige) statt.

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Treffen aller Vereine zur Terminabsprache 2020
22.10.2019

Am Montag, dem 04.11..2019, 20:00 Uhr, findet im Gasthaus Horbach, Gumbsweiler das alljährliche
Treffen der Vereine zur Terminabstimmung für das kommende Jahr statt.

Dazu sind alle Vereinsvorstände und/oder deren Vertreter herzlich eingeladen.


gez. Philipp Gruber
(Ortsbürgermeister)

Neuer Termin für Asphaltarbeiten
18.10.2019

Aufgrund der Witterung der vergangenen Tage, konnte die Asphaltschicht nicht verbaut werden.

Im Zeitraum vom 22.10.2019 bis 24.10.2019 ist somit eine erneute Vollsperrung zwischen Einmündung Bergstraße / Steige und Einmündung Bahnweg für die Asphaltarbeiten vorgesehen.

In dieser Zeit ist das Befahren dieser Strecke nicht möglich.

Anwohnerinformation Ausbau B420
11.10.2019

Aufgrund des Einbaus der Asphaltdeckschicht im dritten Bauabschnitt,
zwischen Einmündung Bergstraße/Steige und Einmündung Bahnweg ist das Befahren im Zeitraum

von Mittwoch, 16. Oktober 2019, 15.30 Uhr
bis Freitag, 18. Oktober 2019, 07.00 Uhr

nicht möglich.

Nächste Gemeinderatssitzung 17.07.2019
09.07.2019

Am Mittwoch, den 17. Juli 2019, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Julian, Hauptstraße 38, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

  1. Verpflichtung eines Ratsmitgliedes
  2. Ernennung eines weiteren Beigeordneten; Vereidigung und Einführung in das Amt
  3. Verabschiedung der ehemaligen Ratsmitglieder
  4. Wahl Rechnungsprüfungsausschuss
  5. Ausrichtung des europäischen Bauernmarktes des Landkreises Kusel
  6. Ausbau B 420; Planungsänderung Treppenaufgang Zuwegung Bergstraße
  7. Verkauf Mulcher und Rasenmäher
  8. Zustimmung zur Finanzierung einer 2. Stelle BfD oder/bzw FSJ-Stelle für Kindergarten St.Julian
  9. Verschiedenes

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Nächste Gemeinderatssitzung 26.06.2019
20.06.2019

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019, 20:00 Uhr, findet im Gemeindehaus Gumbsweiler,Friedhofstraße 4, eine Sitzung des Ortsgemeinderates St. Julian statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Verpflichtung der Ratsmitglieder
2. Ernennung des Ortsbürgermeisters
3. Wahl der ehrenamtlichen Beigeordneten; Ernennung, Vereidigung und Einführung in das Amt
a) Erste/r Beigeordnete/r
b) Beigeordnete/r
c) Beigeordnete/r
4. Geschäftsordnung des Gemeinderates
5. Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Vorläufiges Wahlergebnis vom 26.05.2019
26.05.2019

1. Gruber Philipp 468 Stimmen
2. Rihlmann Florian 416 Stimmen
3. Wendland Thomas 347 Stimmen
4. Hübner Christoph 346 Stimmen
5. Kalweit Ralf-Dieter 330 Stimmen
6. Wirth Rainer 328 Stimmen
7. Gabel Volker 321 Stimmen
8. Weber Holger 320 Stimmen
9. Allmang Daniel 311 Stimmen
10. Mohr Björn 268 Stimmen
11. Theiß Mario 265 Stimmen
12. Kanzler Bernd 261 Stimmen
13. Gilcher Benjamin 259 Stimmen
14. Mensch Hans-Werner 248 Stimmen
15. Simon Boris 246 Stimmen
16. Keipper Frieder 213 Stimmen
17. Miedzinski Roman 198 Stimmen
18. Barz Karsten 149 Stimmen
19. Drumm Herbert 142 Stimmen
20. Ultes Kord 67 Stimmen

Alle Angaben ohne Gewähr!

St. Julian bei SWR Kaffee oder Tee am 22.03.2019
09.03.2019

Heute fanden Dreharbeiten für die Sendung Kaffee oder Tee des SWR Fernsehen statt.
Markus Bundt reist mit der Draisine an und besucht unsere Ölmühle und die Stummorgel in unserem Ort.
Ausgestrahlt wird die Folge am 22.03.2019 ab 17.15 Uhr in der Sendung Kaffee oder Tee beim SWR Rheinland-Pfalz.
Also ... einschalten!

Hier ein paar Einblicke hinter die Kulisse:

Nächste Gemeinderatssitzung 20.02.2019
15.02.2019

Am Mittwoch, den 20.02.2019 findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Sankt Julian (Hauptstraße 38, 66887 St. Julian) eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil
1. Haushaltssatzung und Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2019/2020
2. Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen
3. Buswartehäuschen OD St. Julia;, Auftragsvergabe
4. Landschaftsweiher Gumbsweiler; Auftragsvergabe
5. Erschließung 2. Bauabschnitt Neubaugebiet "Vorderste Krieg" - Grundsatzbeschluss
6. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

7. Friedhofsangelegenheiten

Öffentlicher Teil

8. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Bahnweg "Anlieger frei"

Aufgrund der aktuellen Straßensperrung der Bundesstraße B420, nutzen immer wieder Verkehrsteilnehmer die Abkürzung über den Bahnweg.

Dies ist jedoch nicht erlaubt, und wird auch von Seiten der Ortsgemeinde nicht geduldet.

Die offizielle Umleitung erfolgt über den Ortsteil Gumbsweiler, und erschließt somit alle Straßen in der Gemeinde, und auch alle Ortschaften ab Glanbrücken.

Die Polizei wird in Zukunft verstärkt Kontrollen mit Bußgeldern durchführen.

Ausbau B420 geht weiter

Sofern sich die Wetterlage nicht wesentlich verschlechtert,gehen die Bauarbeiten ab dem 14.01.2019 weiter.

Die Arbeiten werden im Bereich Wahrbachstraße bis Einfahrt Bahnweg durchgeführt.

Dafür muss die Ortsdurchfahrt B420 voll gesperrt werden.

Dies gilt auch für alle anschließenden Bauabschnitte.

Die Umleitung des weiträumigen Verkehrs erfolgt ab Altenglan über Jettenbachzum Lautertal und umgekehrt.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Kalender:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden